FAQs

Was entsteht mit dem Projekt VIENNA TWENTYTWO?

Mit VIENNA TWENTYTWO entsteht eines der städtebaulich bedeutendsten Großprojekte Wiens, das von den beiden Joint Venture Partnern SIGNA und ARE Development auf einer Grundstücksfläche von rund 15.000 m² entwickelt wird. Das gemischt genutzte Quartier besteht aus insgesamt sechs Gebäuden und einer verbindenden, autofreien Erdgeschosszone sowie einer Tiefgarage an einem zentralen Knotenpunkt im Norden Wiens, in direkter Nachbarschaft zu DONAU ZENTRUM, Erste Bank Arena und Vienna International School sowie der Station „Kagran“ der U-Bahn-Linie U1.

Wofür steht das Projekt VIENNA TWENTYTWO?

Dem Projekt liegt die Philosophie zugrunde, zukunftsweisende Bauwerke mit höchster städtebaulicher, architektonischer, energetischer sowie bauökologischer Qualität zu realisieren, dies verbunden mit höchster Gebrauchstauglichkeit, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit. Die Planung erfolgt unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit. Die Vorzertifizierung einzelner Gebäude nach LEED und des gesamten Quartiers nach ÖGNI DGNB sind bereits erreicht.

Wann ist das VIENNA TWENTYTWO fertiggestellt?

Die Fertigstellung erfolgt in zwei Bauabschnitten. Der Bauabschnitt 1 beinhaltet vier der insgesamt sechs Baukörper mit geplanter Fertigstellung bis Ende 2021, die Gesamtfertigstellung der Quartiersentwicklung VIENNA TWENTYTWO ist für 2023 geplant.

Wer ist der Architekt des Immobilienprojekts?

Das international renommierte Architekturbüro Delugan Meissl Associated Architects (DMAA) aus Wien zeichnet für die Planung des VIENNA TWENTYTWO verantwortlich.

Welche Nutzungen sind im VIENNA TWENTYTWO vorgesehen?

Das Ensemble verfügt über einen breiten Nutzungsmix aus

• Wohnungen (derzeit noch in Planung befindlich. Miete als auch Eigentum),
• Büros,
• Hotel,
• Gastronomie und
• bedarfsorientierter Nahversorgung.

Insgesamt wird das Projekt, das eine Bruttogeschossfläche von insgesamt rund 116.500 m² umfasst, nach der Fertigstellung ca. 600 Wohnungen, rund 18.000 Quadratmeter Bürofläche sowie ca. 420 Apartment- und Hotelzimmer bieten. Die Höhe der sechs Baukörper des VIENNA TWENTYTWO liegt zwischen 27 und 155 Metern.

Wie ist das Verkehrskonzept innerhalb des Projektareals angedacht?

Aufgrund der ausgezeichneten Verkehrsanbindung – egal ob per Pkw oder öffentlichen Verkehrsmitteln sind es nur 10 Minuten Fahrzeit zum Wiener Stadtzentrum, 2 Minuten zur Donau oder nur 30 Minuten zum Flughafen. Die Erschließungszone im VIENNA TWENTYTWO wird völlig verkehrsfrei bleiben und attraktive Grünzonen bieten, was die Lebensqualität innerhalb des Quartiers zusätzlich erhöht.

Was ist beim Projekt VIENNA TWENTYTWO im Hinblick auf Grünräume geplant?

Beim VIENNA TWENTYTWO sind durchdachte Freiflächen mit grünen Ruheoasen für Begegnung geplant. Die rund 7.400 m² umfassenden unbebauten Flächen wurden allesamt von einem Landschaftsarchitekten entworfen und sorgen mit großzügiger Begrünung und Ruheoasen für eine einladende Belebung vor Ort. Das Verweilen in den Grüninseln sowie in den Gastgärten bietet sich gleichermaßen gut für Bewohner, Büronutzer, Hotelgäste und Besucher an.

Was ist bereits auf der Baustelle passiert?

Der Startschuss für den Bau des neuen Stadtteils VIENNA TWENTYTWO ist Ende Februar 2019 gefallen. Derzeit wird an der Tiefgarage des modernen Gebäudekomplexes gearbeitet, die 500 Pkw-Stellplätze umfassen wird. Dabei wird bis zu 12,5 Meter tief gegraben. Im Zuge dessen müssen rund 100.000 Kubikmeter Material abtransportiert werden. Die Dauer der Arbeiten ist bis Ende 2019 angesetzt. Die zukünftige Garageneinfahrt im VIENNA TWENTYTWO befindet sich in der Straße der Menschenrechte und beinhaltet neben Dauerparkplätzen für die Quartiersnutzer auch Kurzparkplätze.

Wohin kann ich mich wenden, wenn ich mich für Wohnungen im VIENNA TWENTYTWO interessiere?

Gerne nehmen wir Sie in die Interessentenliste für Wohnungen im VIENNA TWENTYTWO auf, um Ihnen zu gegebenem Zeitpunkt Unterlagen zuzusenden. Dazu ist eine Speicherung Ihrer Daten notwendig, die Sie uns unter folgendem Link übermitteln können. Der Vermarktungsstart ist derzeit für Anfang 2020 geplant.

Wohin kann ich mich wenden, wenn ich mich für Büro-oder Retailflächen im VIENNA TWENTYTWO interessiere?

Ihre Anfrage zu Office-, Retail- oder Gastronomieflächen können Sie uns gerne mittels des Anfrageformulars zusenden. Unser Vermarktungsteam freut sich darauf, Sie über die aktuell geplanten Möglichkeiten zu informieren.