;

Das Projekt

DIE NEUE STADT
IN DER DONAUSTADT

Der 22. Wiener Stadtbezirk ist flächenmäßig der größte und der am dynamischsten wachsende. Das Multi-Use-Ensemble VIENNA TWENTYTWO trägt spürbar zu dessen Aufwertung bei und profitiert auch davon.

VIENNA TWENTYTWO ist eines der größten städtebaulichen Projekte Wiens. Es fördert die ohnehin starke Aufbruchsstimmung im Bezirk Donaustadt und seiner jungen Bevölkerung. Mit einladenden Lebenswelten für Hotel und Wohnen, mit variablen Office-Lösungen und mit attraktiven Naherholungsangeboten. All dies schafft eine anregende Atmosphäre für Anwohner, Dienstleister und Unternehmen.

HIER WIRD DIE
ZUKUNFT GEBAUT

Im Entwurf beweist VIENNA TWENTYTWO städteplanerischen Weitblick und eine innovative Handschrift. Bei der Umsetzung sind hohe Qualitätsstandards selbstverständlich.

Seinen unverwechselbaren Look und die markante Skyline verdankt VIENNA TWENTYTWO dem international renommierten Architekturbüro Delugan Meissl Associated Architects aus Wien. Auf dem rund 15.000 m² großen Areal bilden zwei diagonal positionierte Hochhäuser und vier Flachbauten ein abwechslungsreiches Ensemble. Von großzügigen Freiflächen bis hin zur Windoptimierung ist hier an alles gedacht worden.

  • MULTIFUNKTIONALES QUARTIER-KONZEPT
  • ABWECHSLUNGSREICHES ENSEMBLE
  • GROSSZÜGIGE AUTOFREIE ZONEN
  • GRÜNE RUHEOASEN
  • UMWELTFREUNDLICHES ENERGIEKONZEPT
  • ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR: U1 „KAGRAN“, STRASSENBAHN, BUS

BAUABSCHNITT 2 Baustart 2020 – geplante Fertigstellung 2023 BAUABSCHNITT 1 Geplante Fertigstellung: Ende 2021

HIER WIRD DIE
ZUKUNFT GEBAUT

Im Entwurf beweist VIENNA TWENTYTWO städteplanerischen Weitblick und eine innovative Handschrift. Bei der Umsetzung sind hohe Qualitätsstandards selbstverständlich.

Seinen unverwechselbaren Look und die markante Skyline verdankt VIENNA TWENTYTWO dem international renommierten Architekturbüro Delugan Meissl Associated Architects aus Wien. Auf dem rund 15.000 m² großen Areal bilden zwei diagonal positionierte Hochhäuser und vier Flachbauten ein abwechslungsreiches Ensemble. Von großzügigen Freiflächen bis hin zur Windoptimierung ist hier an alles gedacht worden.

  • MULTIFUNKTIONALES QUARTIER-KONZEPT
  • ABWECHSLUNGSREICHES ENSEMBLE
  • GROSSZÜGIGE AUTOFREIE ZONEN
  • GRÜNE RUHEOASEN
  • UMWELTFREUNDLICHES ENERGIEKONZEPT
  • ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR: U1 „KAGRAN“, STRASSENBAHN, BUS

BAUABSCHNITT 2 Baustart 2020 – geplante Fertigstellung 2023 BAUABSCHNITT 1 Geplante Fertigstellung: Ende 2021

ALLE PLUSPUNKTE IM BLICK

MARKANTE ERSCHEINUNG
Die charakteristische Skyline des Ensembles schafft Wiedererkennung und Orientierung.
VOLLE NAHVERSORGUNG
Umfassende Auswahl im Quartier selbst und im benachbarten Donau Zentrum und Donau Plex.
EFFIZIENTE ENERGIE
Wärmerückgewinnung, Geothermie, Regenwassermanagement, Grundwassernutzung und Bauteilkühlung.
MODERNE ARCHITEKTUR
Zukunftsorientierter Entwurf der renommierten Delugan Meissl Associated Architects.
IDEALE VERKEHRSLAGE
Direkt an der U1-Station Kagran und nahe der Kreuzung Wagramer- und Donaustadtstraße gelegen.
OPTIMIERTE AUSRICHTUNG
Gesamtplanung minimiert Windstärken auf Freiflächen, Terrassen, Loggien und Balkonen.
SYNERGETISCHE NUTZUNG
Wohnen, Büro, Hotel, bedarfsorientierte Nahversorgung und Gastronomie vor Ort.
IDEALE ANBINDUNG
10 min zur Wiener City, 2 min zur Donau und 40 min zum internationalen Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
„GANZ“ FUSSGÄNGERZONE
Das gesamte Quartier ist autofrei konzipiert, also besonders ruhig, sauber und sicher.
ÖFFENTLICHE ZONEN
Autofreie, großzügige Freiflächen und grüne Ruheoasen für Begegnung und Entspannung.
SCHNELLE ERHOLUNG
Naherholungsgebiete wie Alte Donau, Donauinsel und Donaupark direkt erreichbar.
NACHHALTIGE LÖSUNGEN
Umweltfreundliche Ausrichtung: Green Building mit ÖGNI (DGNB) und LEED-Vorzertifikat erreicht.

VIEL RAUM ZUM
LEBEN, ARBEITEN
UND GENIESSEN

Wohnen und arbeiten, shoppen, ausgehen und entspannen, all dies kann im VIENNA TWENTYTWO direkt kombiniert werden. Die Angebote dazu sind sehr vielfältig – und die Wege äußerst kurz.

Alle sechs Baukörper sind durch eine gemeinsame Erdgeschosszone verbunden. Mit teils überdachten Promenaden lädt sie Anwohner, Hotelgäste und Beschäftigte zum Flanieren und Verweilen ein. Dank effizienter Gebäudetechnik, ökologischer Baustoffe und ressourcenschonender Bauweise geht dies mit Vergnügen und mit gutem Umweltgewissen.

  • FÜR JEDEN RAUMBEDARF DIE PASSENDE LÖSUNG
  • AUTOFREIE ÖFFENTLICHE FLÄCHEN, RUHEZONEN
  • ÜBERDACHTE PROMENADEN, TERRASSEN, GRÜNZONEN
  • HANDEL, NAHVERSORGUNG, GASTRONOMIE VOR ORT
  • SYNERGETISCHE NUTZUNG FÜR ANWOHNER, PENDLER UND BETRIEBE
Dr. Adolf-Schärf-Platz Siebeckstraße Prandaugasse Straße der Menschenrechte Wohnungen Hotel Büros Wohnungen und Büros Büros Apartments 110 m Höhe 34 Geschosse rund 300 Wohnungen 37 m Höhe 11 Geschosse rund 200 Zimmer 31 m Höhe 8 Geschosse 155 m Höhe 45 Geschosse 27 m Höhe 6 G es c h o s s e 6 Geschosse 500 Stellplätze Tiefgarage davon rund 100 Kurzparker davon rund 100 Kurzparker 43 m Höhe 13 Geschosse rund 220 Apartments

VIEL RAUM ZUM
LEBEN, ARBEITEN
UND GENIESSEN

Wohnen und arbeiten, shoppen, ausgehen und entspannen, all dies kann im VIENNA TWENTYTWO direkt kombiniert werden. Die Angebote dazu sind sehr vielfältig – und die Wege äußerst kurz.

Alle sechs Baukörper sind durch eine gemeinsame Erdgeschosszone verbunden. Mit teils überdachten Promenaden lädt sie Anwohner, Hotelgäste und Beschäftigte zum Flanieren und Verweilen ein. Dank effizienter Gebäudetechnik, ökologischer Baustoffe und ressourcenschonender Bauweise geht dies mit Vergnügen und mit gutem Umweltgewissen.

  • FÜR JEDEN RAUMBEDARF DIE PASSENDE LÖSUNG
  • AUTOFREIE ÖFFENTLICHE FLÄCHEN, RUHEZONEN
  • ÜBERDACHTE PROMENADEN, TERRASSEN, GRÜNZONEN
  • HANDEL, NAHVERSORGUNG, GASTRONOMIE VOR ORT
  • SYNERGETISCHE NUTZUNG FÜR ANWOHNER, PENDLER UND BETRIEBE
Dr. Adolf-Schärf-Platz Siebeckstraße Prandaugasse Straße der Menschenrechte Wohnungen Hotel Büros Wohnungen und Büros Büros Apartments 110 m Höhe 34 Geschosse rund 300 Wohnungen 37 m Höhe 11 Geschosse rund 200 Zimmer 31 m Höhe 8 Geschosse 155 m Höhe 45 Geschosse 27 m Höhe 6 G es c h o s s e 6 Geschosse 500 Stellplätze Tiefgarage davon rund 100 Kurzparker davon rund 100 Kurzparker 43 m Höhe 13 Geschosse rund 220 Apartments